herzlich willkommen beim deutschen sauna-bund!

Der Deutsche Sauna-Bund e.V. ist der weltgrößte Verband der Saunabranche. Er verfolgt das satzungsgemäße Ziel, den Gedanken des Saunabades in Deutschland zu verbreiten und alle Mitglieder des Verbandes zu beraten und sie mit seinem Dienstleistungsangebot zu unterstützen.

Das Dienstleistungsangebot umfasst unter anderem das Qualitätssystem, einen marketingwirksamen Wettbewerbsvorteil für Saunabäder, das Branchenmagazin SAUNA FOKUS und die Akademie für Aus- und Fortbildung.

Profitieren Sie von mehr als 70 Jahren Erfahrung!

XVIII Internationaler Sauna Kongress 2022

Der Internationale Sauna Kongress findet vom 24. bis 27. Oktober im Rahmen der interbad in Stuttgart statt. Die Veranstaltung wird alle vier Jahre von der International Sauna Association mit Sitz in Helsinki ausgeschrieben, die den Deutschen Sauna-Bund mit der Organisation der Veranstaltung beauftragt hat. Der Sauna Kongress bietet Wissenschaftlern, Saunafachleuten und an der Sauna interessierten Personen die Gelegenheit, ihre Forschungsarbeiten oder Themenbeiträge der Saunafachwelt bekannt zu machen.

termine 2022

NEWS

Akademie

Ausbildung zur Wellnessmassage-Fachkraft

Im theoretischen Teil werden die Grundlagen der Anatomie, des Skeletts, der Muskeln, Gelenke und deren Verbindungen behandelt. Ein wichtiger Schwerpunkt ist die Vermittlung von Kenntnissen über die Haut und Hautpflege. Die Grundlagen werden in Beziehung gesetzt zu den Wirkungen der Massage und deren Kontraindikationen. Das Führen von Eingangsgesprächen wird ebenso unterrichtet wie der Einsatz von Ölen, Lotionen und Musik. Auch die Ausstattung eines Massageraumes wird erörtert. Im praktischen Teil werden die verschiedenen Behandlungsformen und Massagegriffe für Arme, Hände, Beine, Füße, Rücken, Schulter, Nacken, Gesicht, Kopf bis hin zur Ganzkörpermassage erlernt und geübt.

Seminarplan
    • Die Massage: Wirkung und Anwendung
    • Erlernen der einzelnen Grifftechniken
    • Die praktische Massageabfolge
    • Muskeln, Knochen und Haut
    • Gegenanzeigen für Massagen
    • Aromawellness: Cremes, Lotionen, Öle und Düfte
    • Von der Teil- zur Ganzkörpermassage
    • Ausflug in andere Massageformen
    • Einladung zur Entspannung – Raumgestaltung und praktische Tipps
Voraussetzungen

Das Seminar erfordert keine Vorkenntnisse.

Prüfung

Am 6. Tag wird die praktische und schriftliche Prüfung unter medizinischer Begutachtung durchgeführt.

Termine

Mo., 30.05. - Sa., 04.06.2022, Bielefeld

Der Lehrgang umfasst 6 Tage mit täglichem Unterricht von 9.00 – 18.00 Uhr.

Kosten

880 € Gebühr für Mitglieder im Deutschen Sauna-Bund, inkl. Prüfungsgebühr

990  € für Nichtmitglieder, inkl. Prüfungsgebühr

Vorbereitungsliteratur, Unterrichtsmaterialien und Urkunde sind jeweils enthalten.

Die Teilnahmegebühren zur "Ausbildung zum/zur SaunameisterIn", "Führungswissen für SaunameisterInnen" und "Ausbildung zur Wellnessmassagefachkraft" sind von der MwSt. befreit.

Anmeldung

Mit dem Formular Lehrgangsanmeldung und einer Anzahlung von 120,00 €

Referenten
    • Reinhold Schreiber, staatl. geprüfter Masseur, Heilpraktiker, Sportphysiotherapeut -VPT, Bobingen
  •  
    • Ulrike Martmann, Dipl.-Soz.päd., Mitarbeiterin Deutscher Sauna-Bund, Bielefeld
Übernachtung

Informationen zu Hotels erhalten Sie über die Akademie des Deutschen Sauna-Bundes. Übernachtungs- und Verpflegungskosten sind nicht in der Seminargebühr enthalten.

Ihre Ansprechpartnerinnen

Ulrike Martmann

  • Aus- und Weiterbildung
  • Mitgliederbetreuung
  • stellv. Leiterin Zertifizierungsstelle UVSV

Di., Mi., Do. von 09.00 - 16.30 Uhr;        Fr. von 09.00 - 14.00 Uhr
0521/966 79-11
u.martmann@sauna-bund.de

Sprachauswahl
error: Kopierschutz ist aktiv.