herzlich willkommen beim deutschen sauna-bund!

Der Deutsche Sauna-Bund e.V. ist der weltgrößte Verband der Saunabranche. Er verfolgt das satzungsgemäße Ziel, den Gedanken des Saunabades in Deutschland zu verbreiten und alle Mitglieder des Verbandes zu beraten und sie mit seinem Dienstleistungsangebot zu unterstützen.

Das Dienstleistungsangebot umfasst unter anderem das Qualitätssystem, einen marketingwirksamen Wettbewerbsvorteil für Saunabäder, das Branchenmagazin SAUNA FOKUS und die Akademie für Aus- und Fortbildung.

Profitieren Sie von mehr als 70 Jahren Erfahrung!

termine 2023

NEWS

Akademie

Massieren lernen - Berührung geht unter die Haut

Professionelle Wellnessmassagen für Therme, Spa, Sauna, Hotel und Partnermassage

Massage ist „easy to learn, but hard to master“. Jeder kann es, denn im Grunde wenden wir sie in ihrer einfachsten Form alle instinktiv an. Wir streichen über die Stirn, wenn wir müde sind oder Kopfweh haben, wir tätscheln den Kopf, die Schultern oder die Wangen, wenn wir trösten wollen. Wir halten liebevoll die Hand eines Freundes und wir reiben eine schmerzende Körperstelle genauso selbstverständlich, wie wir ein Haustier streicheln.

Ziel unseres Seminars ist es, diese natürlichen Fähigkeiten weiter zu entwickeln, sie zu verbessern und zu erforschen, um Massagen professionell anbieten zu können. Die wirkungsvollen Kräfte unserer Hände wollen wir zu Entfaltung bringen. Die sanfte Kunst der Berührung wollen wir erlernen und erfahren. Achtsamkeitsmassage geht unter die Haut.

Seminarplan

  • An der Massagebank: Haltung und Atmung, Beinarbeit
  • Die Einstellung zum Gast: Fürsorge, Respekt und Achtsamkeit
  • Das Gespräch mit dem Gast
  • Die Wellness-Massage: Entspannung, Erlebnis und Wirkung
  • Rhythmus und Tiefe: Begreifen lernen
  • Sicherheit im Umgang mit dem Arbeitsumfeld
  • Ausblick: Ayurveda Massage und Lomi Lomi

Dieses Seminar eignet sich für Alle, die Massage neu entdecken und für sich weiterentwickeln wollen. Das Arbeitsumfeld, die Gestaltung des Arbeitsplatzes wird dabei ebenso betrachtet, wie die Selbstorganisation an der Bank, der Einsatz von Massageölen und Musik.

Voraussetzungen

Das Seminar erfordert keine Vorkenntnisse.

Prüfung

Es erfolgt keine Prüfung.

Termine

15. - 17. Mai 2023, Bielefeld
täglich von 9.00 – 17.00 Uhr

Kosten

635 € für Mitglieder des Deutschen Sauna-Bundes

745 € für Nichtmitglieder

inkl. MwSt., Seminarunterlagen, Urkunde, Verpflegung und Getränke sind in der Gebühr enthalten.

 

Anmeldung

Sie können die Anmeldung über das Online-Formular vornehmen.

Referenten
    • Stephan Maria Schnitzius, Masseur und med. Bademeister, Wellness & Spa Manager (IHK), Wellnesstrainer, Ausbilder (IHK),  Euskirchen
Übernachtung

Informationen zu Hotels erhalten Sie über die Akademie des Deutschen Sauna-Bundes. Übernachtungs- und Verpflegungskosten sind nicht in der Seminargebühr enthalten.

IHRE ANSPRECHPARTNERINNEN

Ulrike Martmann

  • Aus- und Weiterbildung
  • Mitgliederbetreuung
  • stellv. Leiterin Zertifizierungsstelle UVSV

Di., Mi., Do. von 09.00 - 16.30 Uhr;        Fr. von 09.00 - 14.00 Uhr
0521/966 79-11
u.martmann@sauna-bund.de

Sprachauswahl
error: Kopierschutz ist aktiv.