herzlich willkommen beim deutschen sauna-bund!

Der Deutsche Sauna-Bund e.V. ist der weltgrößte Verband der Saunabranche. Er verfolgt das satzungsgemäße Ziel, den Gedanken des Saunabades in Deutschland zu verbreiten und alle Mitglieder des Verbandes zu beraten und sie mit seinem Dienstleistungsangebot zu unterstützen.

Das Dienstleistungsangebot umfasst unter anderem das Qualitätssystem, einen marketingwirksamen Wettbewerbsvorteil für Saunabäder, das Branchenmagazin SAUNA FOKUS und die Akademie für Aus- und Fortbildung.

Profitieren Sie von mehr als 70 Jahren Erfahrung!

Ticket Verkauf zum Internationalen Sauna Kongress ist gestartet

Erwerben Sie ein exklusives Kongressticket und buchen Sie dazu unsere spannenden Tagesfahrten – die Plätze sind begrenzt. Um ein Ticket zu erwerben bitten wir Sie, in einem ersten Schritt ein Kongress-Konto anzulegen, in dem Sie alle Informationen zu Ihrem Ticket und den Veranstaltungen verwalten können.

termine 2022/2023

NEWS

Deutscher Sauna-Bund fordert Rettungshilfen für öffentliche Saunaanlagen

Appell an das Wirtschaftsministerium

In einem Brief an den Minister Dr. Habeck fordert der Deutsche Sauna-Bund wirtschaftliche Unterstützung für die öffentlichen Saunaanlagen in Deutschland. Die dramatisch gestiegenen Bezugskosten für Energie und drohende Schließungen führen zahlreiche Unternehmen an den Rand ihrer wirtschaftlichen Existenz. Dies ist das Ergebnis einer repräsentativen Befragung der Mitglieder des Verbandes.

Bei Inkrafttreten der dritten Stufe des “Notfallplans Gas” ist eine flächendeckende Schließung der öffentlichen Saunaanlagen in Deutschland durch die politischen Entscheidungsträger kaum zu verhindern. Sollten die Versorgungsengpässe Schließungen nach sich ziehen, plädiert der Deutsche Sauna-Bund dafür, die wirtschaftlichen Verluste der Betriebe in voller Höhe auszugleichen. Darüber hinaus muss ein Kurzarbeitergeld mit Aufstockung der Löhne und Gehälter für die Beschäftigten aller Betriebe bereitgestellt werden, um weitere Personalverluste in den Unternehmen zu verhindern.

Mehr als 1.600 wissenschaftliche Studien belegen die positiven Effekte des regelmäßigen Saunabadens. Saunabaden ist ein wichtiger Bestandteil der persönlichen Gesundheitsvorsorge der Bevölkerung und vermeidet somit erhebliche Kosten im Gesundheitswesen durch Senkung des Krankenstandes. Saunabaden ist systemrelevant.

Der Deutsche Sauna-Bund stellt ein Muster zum Appell an ihre lokalen politischen Vertreter zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich dafür per Mail an:
Jennifer Jaekel
j.jaekel@sauna-bund.de

Den Brief des Deutschen Sauna-Bundes an den Bundesminister Dr. Robert Habeck finden Sie hier.

Sprachauswahl
error: Kopierschutz ist aktiv.